Saisonrückblick zum Social Media Recht auf der re-publica 2012

Kurzer Hinweis in eigener Sache: Kommende Woche findet vom 2. bis 4. Mai die re-publica in Berlin statt, und ich freue mich, zum fünften Mal bei der Veranstaltung an Bord zu sein. Die Leute hinter der re-publica um Johnny Häusler und Markus Beckedahl beschreiben die Konferenz – meiner Meinung nach ganz treffend – wie folgt:

„Was 2007 als „Klassentreffen“ von Bloggern, Internetaktivisten und Netzintellektuellen unter dem Motto „Leben im Netz“ mit 700 Teilnehmern begann, ist mittlerweile zu einer der größten Konferenzen Deutschlands über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft herangewachsen.“

Seit 2008 habe ich jedes Jahr auf der re-publica einen Workshop zu den Themen „Bloggen und Recht“ und später zu „Social Media Recht“ angeboten – 2008 noch als One-Man-Show, seit 2009 gemeinsam mit dem geschätzten Anwaltskollegen Thorsten Feldmann. Und auch in diesem Jahr werden wir uns mit einem Saisonrückblick den wichtigen rechtlichen Entwicklungen widmen, die es in den vergangenen zwölf Monaten in diesem Bereich gegeben hat. Zeit und Ort des Workshops: Donnerstag, 3. Mai, 15.00 Uhr auf Stage 8.

Schreibe einen Kommentar