Kurz notiert: neue Barcamp-Termine

13. April 2008Barcamp, Linksby Henning Krieg
4

Nach der re-publica ist vor den Barcamps – es gibt einige neue BarCamp-Termine, bei allen handelt es sich um „Special Interest“ Veranstaltungen (sollte Sie sich fragen, was BarCamps eigentlich sind, dann finden Sie im Blog von Franz Patzig eine exzellente Erklärung):


BarCamp logos in the mix

>> SocialCamp Berlin: 14./15. Juni
Beim SocialCamp soll die Frage im Mittelpunkt stehen, „wie sich die Möglichkeiten des Internets (noch) besser nutzen lassen, um soziale Initiativen voranzubringen„. In Konzeption und Organisation der Veranstaltung sind mittlerweile Vertreter verschiedenster Initiativen und Charities eingebunden.

>> CastleCamp auf Burg Kaprun: 13./14. September 2008
Das CastleCamp ist, wie auch im Februar 2008 bereits das TourismusCamp Eichstädt, inhaltlich auf das Thema „Tourismus“ ausgerichtet. Der Veranstaltungsort, die österreichische Burg Kaprun, dürfte ein passendes Ambiente bieten.

>>CommunityCamp Berlin: 1./2. November 2008
Dr. Kai-Uwe Hellmann von der TU Berlin, Initiator der Veranstaltung, beschreibt seine Vorstellung vom SocialCamp wie folgt: „Gegenstand dieses Themencamps wären alle Fragen rund um das Verhältnis von Plattformbetreiber und sogenannten Online Communities, präziser: sozialen Netzwerken. Im Mittelpunkt meines Interesses stehen Aspekte wie Besucherbindung, Loyalität, Community-Affinität, Mitgliederaktivität, Zentrum/Peripherie-Verhältnis, Identifikationsgrade, Abwanderbereitschaft, Verlustängste, Community Building, Community-Management, Community Metrics & Messung, Corporate Blogs, Unternehmenskritik, Zensur.

Stefan Everz hat vor kurzem übrigens einen überaus lesenswerten Beitrag dazu veröffentlicht, wie man ein BarCamp organisiert. Und eine vollständige Liste aller für den deutschsprachigen Raum angekündigten BarCamps findet sich hier.

  1. […] Kriegsrecht Artikelzusatzinfos 1. Tags: barcamp 2. weitere Artikel […]

  2. Ideen und Organisationstipps für ein BarCamp at Lebensfreude pur sagt:

    […] Stefan Evertz hat seine Erfahrung bezüglich der Organisation und Durchführung des BarCamRuhrs zusammengeschrieben. Auf jeden Fall hilfreich, wenn man selber solch ein Event plant. (via) […]

  3. Hallo Ralf Bendrath,

    danke für den Hinweis – unter http://tinyurl.com/368nor findet sich auf diesem Blog allerdings bereis der (so weit ich weiß) allererste Hinweis in einem Blog auf das Identiycamp. Der Termin ist zudem auch in der Barcamp-Terminliste aufgenommen (siehe http://tinyurl.com/2392oe). Ich wünsche gutes Gelingen!

Schreibe einen Kommentar