Kontakt

Dieses Weblog ist ein publizistisches Angebot von

Henning Krieg, LL.M. (London)
(zugleich Verantwortlicher im Sinne von § 55 Abs. 2 RStV)

Jessnerstrasse 22
10247 Berlin

Sie erreichen mich

per E-Mail via
henningkrieg@kriegs-recht.de

und telefonisch unter
0163 683 68 63

Datenschutz

Anhand der nachfolgenden Erklärung können Sie einen Überblick darüber gewinnen, welche Daten erhoben werden, wenn Sie dieses Blog lesen oder einen Kommentar zu einem meiner Beiträge schreiben, zu welchem Zweck diese Daten erhoben werden, und in welchem Umfang sie Dritten zugänglich sind.

Beim Lesen dieses Blogs

In den Statistiken des Servers, auf dem dieses Blog gehostet wird, werden automatisch die von Ihrem eigenen Browser – das ist das Programm, mit dem Sie sich “das WWW anschauen” – an den Server übermittelten Daten erfasst und gespeichert. Dies sind Informationen über

  • den Typ und die Version des von Ihnen verwendeten Browsers,
  • das verwendete Betriebssystem,
  • die Referrer URL (die Webseite, von der aus Sie zum Blog gekommen sind),
  • den Hostnamen des zugreifenden Rechners sowie
  • die Uhrzeit der Serveranfrage.

In der Regel lassen sich diese Daten nicht bestimmten Personen – und damit auch nicht Ihnen – zuordnen. Und weder wird zu diesem Zweck ein Abgleich der Daten mit anderen Daten vorgenommen, noch werden sie hierfür mit anderen Daten zusammengeführt. Die Daten werden regelmäßig nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Beim Schreiben von Kommentaren

Sie können die auf diesem Blog veröffentlichten Beiträge in aller Regel kommentieren. Wenn Sie dies tun, dann werden neben dem eigentlichen Kommentar auch Ihr von Ihnen angegebener Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, der Zeitpunkt der Kommentierung und, falls genannt, die Adresse Ihrer Webseite gespeichert.

Ihr Name, die möglicherweise von Ihnen genannte Webseite, der Zeitpunkt der Kommentierung und natürlich der Kommentar selbst können von den Besuchern dieses Blogs gelesen werden. Ihre E-Mail-Adresse jedoch nicht, diese wird ebenso wie Ihre IP-Adresse nicht veröffentlicht.

Beim Kommentieren von Beiträgen ist die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich, damit ich Sie beispielsweise kontaktieren kann, wenn es Rückfragen zu einem Kommentar gibt. Die IP-Adressen speichere ich, um mich vor dem Missbrauch der Kommentarfunktion meines Blogs so gut wie möglich zu schützen. Eine anderweitige Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse oder IP-Adresse oder gar deren Veröffentlichung oder Weitergabe an Dritte erfolgt selbstverständlich nicht.

Cookies

Dieses Blog verwendet an mehreren Stellen so genannte “Cookies”. Cookies sind (sehr) kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, und die dazu dienen, die Benutzung einer Website einfacher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an, nehmen minimalen Speicherplatz in Anspruch und enthalten keine Viren.

Weitergabe von Daten

Wenn Sie die auf diesem Blog veröffentlichten Artikel nicht kommentieren, werden wie erläutert keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben. Wenn Sie einen Kommentar veröffentlichen, so wird dieser auf den Servern der Firma ALL-INKL.COM gespeichert, auf denen dieses Blog gehostet wird. Eine anderweitige Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

Auskunftsrecht

Zusammenfassend läßt sich also sagen: Mit Blick auf Ihre hier erfassten und gespeicherten personenbezogenen Daten weiß ich nicht mehr als Sie selbst auch. Und wenn Sie nun vielleicht trotzdem noch weitere Fragen zur Behandlung Ihrer Daten haben, dann kontaktieren Sie mich gerne – meine Kontaktdaten finden Sie oben auf dieser Seite.

Disclaimer und weitere Hinweise

Die auf diesem Blog von mir veröffentlichten Beiträge dienen der Information, nicht jedoch der individuellen Rechtsberatung. Für die Aktualität und Richtigkeit der Inhalte dieser und verlinkter Seiten stehe ich nicht ein. Mit eventuellen Links zu externen Seiten mache ich mir die dortigen Inhalte nur zu Eigen, wenn dies ausdrücklich so angegeben ist.

Die Gelegenheit zum Kommentieren der auf diesem Blog veröffentlichten Beiträge soll eine Diskussion der angesprochenen Themen ermöglichen. Die Kommentare geben die Auffassungen der kommentierenden Personen – und nicht notwendigerweise die meine – wieder. Ich behalte mir vor, Beiträge und Kommentare ganz oder teilweise zu löschen.